Nachlese CSD Aachen und mehr

Hallo,

DANKE an alle, die den Aachener CSD am letzten Samstag zu einem großen Erfolg gemacht haben! Bilder werde ich in einem späteren Newsletter verlinken.

Heute ist der Tag … Vor 50 Jahren, in der Nacht vom 27.06.1969 auf den 28.06.1969 gab es die ersten gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Polizisten und homosexuellen und Trans*Menschen in der New Yorker Christopher Street. Diese Auseinandersetzungen gehen als Stonewall-Riot (“Aufstand”) in die Geschichte ein.

Wikipedia-Eintrag zu Stonewall

Freitag: Ausstellungseröffnung
Zur Erinnerung an Stonewall finden weltweit alljährlich Christopher Street Days bzw. Prides statt. Der Künstler Nicolaus Dinter begleitet die Umzüge und Paraden seit vielen Jahren.

Am Freitag Abend wird in der VHS Aachen eine Ausstellung mit Fotografien von Nicolaus Dinter eröffnet. Im Rahmen der Eröffnung “stellen Slammer/innen aus Aachen und Umgebung ihre eigenen Texte zum Thema lesbisch, schwul, bi, trans … kurz QUEER vor”.

Die Ausstellung kann anschließend bis zum 31.08.2019 während der Öffnungszeiten der Volkshochschule auf der 2. Etage im Foyer besucht werden.

Freitag, 28.06.2019, 18.00 Uhr
VHS Aachen, Foyer 2. Etage, Peterstr. 21 – 25

Webseite der VHS

Facebook-Event

Gegendemo zu AfD-Veranstaltung
Ausgerechnet heute, am 50. Stonewall-Jahrestag, organisiert die Aachener AfD eine “Podiumsdiskussion zum Thema ‘Gender-Mainstreaming'” in der Klangbrücke. An der Ecke Kurhausstraße/Komphausbadstraße wird gegen 19 Uhr eine Gegendemo starten.

Was noch?
Samstag: Fantasypride im Phantasialand Brühl

Webseite

“Q – Queerer Feierabend” und der Spieleabend am Sonntag im Zentrum entfallen.

Alle weiteren LGBT*-Termine in und um Aachen findest Du immer hier:

Rosa Monat

Wir wünschen Dir ein schönes Wochenende!